Dienstag, 15. Januar 2019

Wo versteckt sich bloss Jesper?


Wie man sieht, ist dieses Quietbook für die kleine Ronja entstanden.
Der Familienhund heisst "Jesper" und sollte auch darin vorkommen. Na, da hab ich ihm doch gleich das ganze Buch gewidmet :0)


Das Buch ist schön weich eingebunden, man kann sich nicht verletzen und die Bindung ist auch sehr stabil. Geschlossen wird das Buch mit einem Knopf.
Jesper kann man rausnehmen. Wozu?
Das werdet Ihr gleich sehen....


Natürlich braucht ein Hund auch ein Halsband!
Hier kann man sich mit dem Öffnen von Verschlüssen üben.


In diesem Kleiderschrank ist nicht nur Platz für Klamotten!


Es ist innen ein Druckknopf angebracht, so das Jesper sich im Schrank verstecken kann :0)


Wie man sich bettet, so liegt man....
Ein schönes weiches Hundekörbchen (zum Fühlen), eine kleine Kuscheldecke, Wasser- und Futternapf mit Knochen.


Hier kann Jesper es sich so richtig gemütlich machen.


Huch!
Da schauen doch ein paar Pfoten raus?!


Wenn man an der Strippe zieht, kommt Jesper zum Vorschein. 
Hat er sich doch im Blumentopf versteckt ;0)


Hunde lieben natürlich auch Sofas!


Und wenn man schon nicht drauf darf, kann man sich doch wunderbar dahinter verstecken. 


Der Teppich ist schön weich und das Kissen kann man abnehmen. Die Gardinen kann man zuziehen, dann ist von Jesper fast nichts mehr zu sehen!


Ein Kamin...
Das Feuer flackert heimelig im selbigen :0) Die Socken kann man an die Haken hängen.


Ein Badezimmer mit Duschwanne.


Vorhang zu und Jesper ist nicht mehr zu sehen. Hoffentlich macht er nicht so eine Überschwemmung!


Zwischen Socken und Handtüchern versteckt...


Der Wäschekorb ist gross genug! Die Waschmaschine lässt sich aufklappen und befüllen.


Hier sieht man die Rückseite und Bindung. Der Stoff mit den Heissluftballons passt schön zum blaugrauen Wollstoff.

Wie gefallen  Euch Jespers Abenteuer zu Hause?
Ich bin schon an den nächsten Büchern dran, dann geht es um Drachen und das Meer...

Verlinkt bei



Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


Kommentare:

  1. Oh, liebe Ulrike,
    dieses Quietbook ist ja herzallerliebst! Du hast Dir wieder soviele schöne Sachen einfallen lassen! DAs Buch wird ganz viel Freude bringen! Sehr schön! :O)))
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße nach Dänemark, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, das es dir gefällt:-) war mal was neues...ganz lg ulrike :-)

      Löschen
  2. Oh, wie süß! Da wird sich die kleine Ronja aber sowas von freuen, liebe Ulrike!!! Du hast mal wieder so viel Liebe zum Detail bewiesen.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So gibt es eine spezielle bindung zum buch,also durch jesper :-) lieben dank! Ganz lg ulrike :-)

      Löschen
  3. Also Ulrike wirklich ... das ist ja wohl der Hammer dieses Quietbook.
    Eine tolle Idee und ich bin mir sicher die kleine Ronja wird sich wahnsinnig darüber freuen und alle Ihre Freunde werden sehr neidisch sein. :)

    Da möchte auch ich gleich mal eine Runde mit Jesper spielen ... .

    Viele liebe Grüße deine Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Danke,liebe andrea! So kann man mit jesper spielen ohne das gleich überall hundehaare sind :-) ganz lg ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  5. Servus Ulrike!
    Ich sitze da und bin einfach sprachlos! Die vielen kleinen Details, die tollen Stoffe (die wahrscheinlich so süchtig machen wie tolles Papier), deine Ideen (z.B. das Bad!) . . . ein Wahnsinn! Vielen Dank, dass du dieses tolle Quietbook beim DvD zeigst!
    Eine wunderschöne Woche wünscht dir
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein ganz tolles Quietbook. Ich staune immer wieder, wie du das machst.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. die-kreative-nadel15. Januar 2019 um 12:25

    Ach Ulrike, das ist ja wirklich schön geworden und wird von seiner neuen Besitzerin bestimmt innig geliebt werden.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulrike, wie so oft bei dir bin ich wieder fast sprachlos. Meine Worte reichen grad noch so, um dir zu sagen, wie wunder-wunderschön dieses Quietbuch ist. Großes Kompliment für Ideen und Ausführung.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulrike,
    das ist ein ganz tolles entzückendes Buch geworden, mit sovielen liebevollen Details und Möglichkeiten!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Wooooow ich muss jetzt auch mal ein Lob da lassen, so viel Liebe im Detail sieht man hier und das mit so viel Arbeit verbunden, aber das Buch wird mit sicherheit von der ersten bis zur letzten Seite geliebt :-)
    Das hast du wirklich wunderbar hinbekommen:-)
    lg Susi

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow, liebe Ulrike, wieder ein sooooo schönes Quietbook! Und das der FAmilienhund auch noch die Hauptrolle spielen darf... was für ein wunderschönes Geschenk!
    GLG nach Dänemark
    CHristiane

    AntwortenLöschen
  12. Mensch Ulrike, dass der Familienhund zu solchen Ehren kommt!!! Ein tolles Buch, so viele tolle Ideen mit so vielen liebevollen Details umgesetzt, die Ronja ist wahrlich ein Glückspilz!!!
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ulrike
    Das Quietbook ist ja ganz herzig und mit so vielen Spielmöglichkeiten, ich bin begeistert und die kleine Ronja ist ein richtiger Glückspilz
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  14. So sweet. Here I have many new ideas for my next quiet book. Tusen takk.

    AntwortenLöschen
  15. Hi Ulrike! Oh my goodness, this quiet book is so darn cute. I am just starting to make one myself for my little one-year-old nephew. This is adorable! ~smile~ Roseanne

    AntwortenLöschen
  16. Sollte ich jemals ein Enkelkind bekommen, gebe ich ganz bestimmt ein Quietbook bei dir in Auftrag. Ich bin total verliebt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ulrike,
    das ist ja wunderschön geworden, ich bin total verliebt in Jesper.
    Was für ein tolles Buch für kleine Mäuse.
    Dir einen schönen Sonntag und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Jesses, Ulrike, das Buch ist ja der Ober-Knaller. Ich bin schockverliebt in den kleinen Jesper und seine Abenteuer, die er dank dir in diesem Buch erleben darf. Herzallerliebst, wie du alles beschrieben hast.
    Herzensgrüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Ulrike ,
    Deine Quiet Books sind einfach supertoll. Ich möchte vielleicht eines für meinen Enkel machen und danke dir für deine Anleitungen. Sie sind zum begeistern.
    Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen