Dienstag, 2. Februar 2021

Ein Spaciges Abenteuer....


Schön, das Ihr den Weg hierher gefunden habt :0)
Heute hab ich mal wieder etwas Besonderes:
Für das Cover dieses Quietbooks habe ich ein FPP- Blöckchen genommen...
ein Astronaut!


Das Sonnensystem mit den Planeten.


Die Planeten haben auf der Rückseite ein Knopfloch und können auf die farblich passenden Knöpfe aufgeschoben werden. Ausserdem soll man die Zahlen zuordnen. Sie sind auf die Planeten und die Seite aufgestickt.

Schuhe binden....


Dinosaurierknochen ausgraben und zuordnen....


Der Robbi hat Augen zum austauschen und Teile zum abknöpfen. Die Arme sind beweglich...


Das Ganze funktioniert mit Druckknöpfen :0)


Eine Werkzeugkiste für den kleinen Rennfahrer...


Hammer, Schraubendreher, Schlüssel, Säge,....


Formern und Farben...


Landung auf dem Mond


Man kann die Rakete schieben und natürlich auch den Astronauten entdecken :0)


Auf der Rückseite des Covers ist wieder eine Reißverschluss Tasche eingenäht, für alle Kleinteile. Passend mit leuchtendgelbem Reissverschluss...


Die Ideen für so ein Quietbook stammen natürlich nicht immer nur von mir. Im Internet schwirren so viele tolle Ideen und Seiten herum. Aber ich mache mir meistens selbst entworfene Schablonen und ändere vieles ab. 
Das Rad wird ja auch nicht immer wieder neu erfunden :0)

Pattern: Astronaut Quilt Block von Seriously, I need Stitches


 

Kommentare:

  1. Die-kreative-Nadel.com2. Februar 2021 um 06:25

    Ach Ulrike, das ist ja wieder wunderschön geworden . Da werden die Augen eines kleinen Raumfahrers oder Handwerkers strahlen.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    deine Quietbooks sind immer sooo toll. Da möchte man direkt gleich alles selber entdecken. 😊 Ich finde die Rakete klasse und überhaupt jede Seite ist eine kleines Abenteuer. Das hast du mal wieder einfach zauberhaft gemacht. 👍 Gab es eigentlich schon ein Potter Quietbook???

    Liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  3. Ne wie süß ist das denn bitte!!! *quieck* die Idee ist ja auch mal so richtig toll geworden.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike,
    wow, was für ein gelungenes Exemplar! Ich liebe deine Quietbooks! Eins schöner als das andere. Das Sonnensystem ist der Knaller! Du bist eine echte Künstlerin!!!!
    GLG nach Dänemark
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulrike,
    ich bin begeistert von deinen Ideen.
    Das Buch ist so toll.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein tolles Buch. Das hat bestimmt viel Arbeit gemacht.

    AntwortenLöschen